Neuer Festausschuss gefunden

Nach gängiger Erfahrung wird es ja immer schwieriger, ehrenamtliche Mitstreiter zu finden. Von der diesjährigen Hauptversammlung gibt es dagegen den positiven Trend zu berichten, das sich bei uns wieder einige Mitglieder bereit finden, die Lust und Spass daran haben, sich konkret zu engagieren.

Rund um die Aktivitäten zum hundertjährigen Jubiläum hatte sich eine Gruppe junger Reiterinnen zusammengefunden, die diese Veranstaltung organisiert. Diese Gruppe hat sich jetzt als Festausschuss wählen lassen und damit einen Teil der Verantwortung für die Organisation der Veranstaltungen im Verein übernommen.
Dies ist ein doppelte Chance. Zum Einen um den Vorstand etwas zu entlasten und die Gelegenheit zu geben, sich  intensiver um dringende Aufgaben des Tagesgeschäfts zu kümmern. Zum Anderen gleichzeitig die Möglichkeit, das Vereinsleben lebendiger zu gestalten und bestehende Potentiale besser auszunutzen. Lasst uns jetzt den frischen Schwung nutzen und unseren frisch gebackenen Festausschuss nach Kräften unterstützen.