Nennungschluss / Nachnennungen noch möglich

Der Nennungschlus ist inzwischen verstrichen. In den meisten Prüfungen sind noch Nachnennungen möglich.

Wegen Nichterreichen der Mindestnennzahl werden folgende Prüfungen zusammengelegt oder abgesagt:

  • Prfg 4: entfällt
  • Prfg 13: Die Nennungen werden auf Prfg 12 übertragen (Zusammenlegung anforderungsidentischer Prüfungen gem LPO).
    Sie haben alternativ die Möglichkeit, das Nenngeld auf der Meldestelle erstatten zu lassen.
    Nachnennungen für Lk 3,4,5,6 sind dann in Pfg 12 möglich.
  • Prfg 35: entfällt, Nenngelder werden auf der Meldestelle erstattet.