Ausschreibung

Hinweise zur Nennung

„Mitnennen“ Ihrer Kinder über Neon

Bitte legen Sie für jeden Teilnehmer einen eigenen Neon-Zugang an!
Wenn Sie mit Ihrem Neon-Zugang Startplätze für andere Personen nennen, führt das zu manuellem Mehraufwand und erfordert einen Teilnehmernachtrag auf der Meldestelle. Dafür berechnen wir gem. LK-Bestimmungen eine Bearbeitungsgebühr von 5€.

Ist mein Verein eingeladen und startberechtigt ?

Gehört Ihr Verein zu einem der in der Ausschreibung eingeladenen Reiterbünde oder Pferdesportverbände?
Hier hilft ein Blick auf die ersten Stellen der Vereinskennziffer (wird in Neon angezeigt). Z.B. Hamburg 260, Schleswig-Holstein 270, Harburg 36637.

Nachnennungen

Nachnennungen sind vor dem Turnier nur über Nennung Online möglich. Für Online-Nachnennungen werden die Gebühren und Einsätze eine Woche nach dem Turnier von der FN eingezogen.
Bitte bachten Sie, das Startplatzübernahmen nur mit bis Nennschluss genannten Pferden möglich sind. Toris akzeptiert hierfür keine nachgenannten Pferde.

Meine Nennung wurde noch nicht akzeptiert, was nun ?

Alle Nennungen werden kurz nach Nennungsschluss automatisch akzeptiert und können technisch auch nicht vorher akzeptiert werden.

Ich kann in einer Prüfung keine Startplätze nennen, warum ?

In dem Fall ist die festgelegte Höchstzahl von Nennungen für diese Prüfung bereits erreicht. Diese Prüfung ist also „ausverkauft“. Wenn es eine gleichwertige offene Prüfung gibt, dann können Sie einfach diese nennen.

Schauen Sie einfach kurz vor Nennschluss nochmal rein. Erfahrungsgemäss werden zahlreiche Startplätze bis einen Tag vor Nennschluss durch Stornierungen wieder frei.

Kann ich auch per Papier nennen ?

Generell nehmen wir ausschliesslich Online-Nennungen an. Dies ist Voraussetzung, um die Nennzahlen mit Nennzahlobergrenzen zu steuern. Bitte registrieren Sie den Reiter bei Nennung Online und nennen Sie online.

Gastboxen

Es stehen derzeit keine Gastboxen zur Verfügung.